geschrieben von

Liebe Sportler, es hat ein paar Tage länger gedauert, aber hier nun endlich die Fakten zum WSC 2015. Das Warten hat sich gelohnt, und wir freuen uns sehr, dass wir trotz einiger prominenter Ausfälle von Veranstaltungen wieder eine Rennserie von 7 tollen Rennen anbieten können. Neu begrüssen möchten wir die Veranstaltung Cologne Classic, die in Köln Longerich mit einem C-lizensierten Rennen im Modus 45min + 1 Runde in den WSC einsteigen wird.

Veranstaltung 1 : 04.04.2015 Paderborner Osterlauf - Halbmarathon
Veranstaltung 2 : 01.05.2015 Spurt in den Mai - Büttgen - 40min + 1 Runde
Veranstaltung 3 : 25.05.2015 Cologne Classic - 45min + 1 Runde
Veranstaltung 4 : 12.07.2015 Lechtinger Skate-Event - 30 KM
Veranstaltung 5 : 30.08.2015 Inline Skate Days Bennigsen - Marathon
Veranstaltung 6 : 06.09.2015 cSc Langenfeld - 90min + 1 Runde
Veranstaltung 7 : 13.09.2015 run & roll day Bielefeld – 17,1 KM

geschrieben von

INSIDE COLONIA, die 2012 ins Leben gerufene Hallen-Rennveranstaltung des Speed Skating Club Köln, wird in diesem Jahr bereits zum vierten Male ausgetragen. Termin ist Sonntag, der 1. März 2015. Austragungsort ist wieder die Dreifachsporthalle des Joseph-DuMont-Berufskollegs in der Escher Straße 217 in 50739 Köln-Bilderstöckchen.
Auch in diesem Jahr werden wieder NRW-Landesmeistertitel vergeben – in Abstimmung mit dem Landesfachwart allerdings nur an Skaterinnen und Skater bis maximal 15 Jahre, wenn sie einem Verein angehören, der dem RIV-NRW angeschlossen ist. Die LM-Wettbewerbe werden für viel Spannung und Attraktivität vor allem bei den Rennen der fortgeschrittenen und schon sehr schnellen B- und A-Schüler sowie Cadetten sorgen.
Natürlich sind auch Skaterinnen und Skater herzlichst willkommen, die entweder keinem NRW-Verein angehören oder noch nicht über eine Rennlizenz des DRIV verfügen. Bei den Schülern und Cadetten werden sie wie immer in die YoungStarCup-Saisonwertung aufgenommen und entsprechend geehrt.

Die Fachsparte IFS im RIV NRW führt am 14. und 15.02.2015 eine Fortbildung für Trainer C durch.
Geplant sind neben Informationen über Änderungen der Wettkampfordnung ein Vortrag der NADA zum Thema Dopingprävention und eine Information zum Thema Inklusion im Sport.
Da parallel ein Workshop für unsere jugendlichen Sportler (Schüler A bis junge Erwachsene) und die nominierten Athleten der SO für die Worldgames stattfindet, wird es auch ausreichend Gelegenheit geben praktische Teile in den Lehrgang einzubauen.

Der Meldeschluss für die Trainerfortbildung ist am 25.01.2015

Am Samstag, den 17.01.2015 findet in Duisburg die Mitgliederversammlung des RIV-NRW statt.
Um 9:30 Uhr beginnt die Sitzung der Fachsparte IFS und um 12:30 Uhr die Mitgliederversammlung.

Alle Informationen finden Sie in den Ausschreibungen.

Ab dem 01.01.2015 gilt die neue DRIV-Anti-Doping-Ordnung (DRIV-ADO).

Das hat zur Folge, dass alle Lizenzinhaber (Sportler, Trainer, Schiedsrichter) eine neue Schiedserklärung abgeben müssen. Folgendes ist dabei zu beachten:

  • die neue Vereinbarung muss von allen Inhabern eines Sportpasses ausgefüllt und unterschrieben werden
  • die neue Schiedsvereinbarung findet ihr im Downloadbereich, ebenso die neue DRIV-ADO
  • die Sportlerinnen und Sportler, sowie alle anderen Lizenzinhaber (Schiedsrichter und Trainer) müssen die Schiedsvereinbarung mit Original-Unterschrift versehen und an den Landesfachwart senden. Eine Kopie bzw. eine eingescannte Erklärung ist diesmal nicht ausreichend.
  • Die Original-Schiedsvereinbarungen sind gesammelt vom Landesfachwart an die Geschäftsstelle des DRIV zu schicken
  • Die DRIV-Geschäftsstelle macht Stichprobenprüfungen und legt die Originale ab.

Bei Neubeantragung einer Lizenz ändert sich nichts, hier müssen die Schiedsvereinbarung und die Athletenerklärung abgegeben werden.

Wichtig:
Sollte die Schiedsvereinbarung nicht vorliegen, ist die Teilnahme an allen Veranstaltungen des DRIV und seiner Unterorganisationen nicht möglich

Zusätzlich wird u.a. auch vom für den Sport zuständigen Ministerium des Innern (BMI) die Vorlage dieser Bescheinigungen eingefordert, da von dort die Zuschüsse an die Sportverbände gezahlt werden.

Ich biete euch an, mir die Schiedsvereinbarungen Vereinsweise zuzuschicken (spart auch Porto) oder sie mir gesammelt am 17.01.2015 zur Mitgliederversammlung mitzubringen.

Beachtet auch bitte die ergänzenden Hinweise des DRIV zu den Schiedsvereinbarungen: