Write on Donnerstag, 13 Februar 2014 Freigegeben in News

Am Samstag, dem 22. Februar, steht dem Speed Skating Club Köln einen ganzen Tag lang die Dreifachsporthalle Escher Straße 217 in Köln-Bilderstöckchen zur Verfügung, in der Anfang Februar auch im Rahmen der Veranstaltung INSIDE COLONIA die NRW-Hallen-Landesmeisterschaft im Inline-Speedskating ausgetragen wurde.

Die wunderbare Möglichkeit, einen ganzen Tag lang in einer großen Sporthalle zu skaten, nutzt der SSC Köln (ehemals Kölner Roll-Möpse), um Könnern und denen, die es werden wollen, 3 Workshops zur Vorbereitung auf das Frühjahr anzubieten.

Write on Donnerstag, 08 November 2012 Freigegeben in News

Die Saison liegt hinter uns und viele werden sich sicherlich schon, mit einem auf die Jahreszeit ausgerichteten Training, fit für die neue Saison machen. Nachfolgend möchten wir euch Trainingsmöglichkeiten im Winter 2012 vorstellen. Jeder Verein ist herzlich eingeladen seine Trainingsmöglichkeiten hier zu veröffentlichen.

Write on Freitag, 13 Juli 2012 Freigegeben in News

Tolles Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche
Inline-Skaten - lernen, schneller werden, Speedskaten!

Der Speed Skating Club Kölner Roll-Möpse – größter Inline-Speedskating-Verein in NRW - bietet in den Sommerferien wieder ein umfangreiches und witterungsunabhängiges Hallentraining an für

  • Anfänger (ab 4 Jahre)
  • Fortgeschrittene (ab 6 Jahre)
  • und Speedskater mit Wettkampfambitionen (ab 8 Jahre).
Write on Freitag, 29 Juni 2012 Freigegeben in News

Das Konzept „Training mit den Stars“ vom Veranstalter des K2 Inlinemarathon Köln ist ein voller Erfolg! So ist es nur logisch, dass dieses Angebot auch auf den Nachwuchs ausgeweitet wird: Felix Rijhnen (Powerslide Matter World Team) wird am Samstag, 13. Oktober 2012, als Trainer einen Skateworkshop für Kinder und Jugendliche geben.

Write on Montag, 26 März 2012 Freigegeben in News

Die zweite Einheit der exklusiven Serie „Training mit den Stars“ in Köln am Sonntag, 3. Juni, wird angeleitet vom mehrfachen Welt- und Europameister sowie K2 Inlinemarathon Köln-Sieger 2011 Yann Guyader (Team EOSkates) aus Frankreich.

Er taucht mit den Teilnehmern ein in die schöne Welt des Inline-Skatings und bereitet sie unter anderem auf deren Start beim diesjährigen K2 Inlinemarathon Köln vor, wo er selber als Titelverteidiger und Favorit antreten wird.

Write on Freitag, 17 Februar 2012 Freigegeben in News

Als Vorbereitung auf den diesjährigen K2 Inlinemarathon Köln am 14. Oktober 2012, dem großen WSC-Finale, bieten die Organisatoren erstmals eine Trainingsreihe für Fitness- und Speedskater - "Training mit den Stars" - an und holen u. a. Deutschlands besten Inline-Skater nach Köln: Felix Rijhnen (Powerslide Matter World Team) wird am 3. Mai 2012 einen Workshop auf der Hochbahn im neuen Lentpark der KölnBäder geben. Als Topathlet zum Anfassen zeigt er Übungen rund um Technik, Sprints und Ausdauer. Und ganz nebenbei erzählt er, wie er als Topathlet trainiert und worauf er beim Training besonders achtet.

Write on Freitag, 15 Juli 2011 Freigegeben in News

Der Inline Speed Skating Club Kölner Roll-Möpse bietet während der Sommerschulferien ein umfangreiches Trainingsprogramm für Kinder und Jugendliche an. Am normalen Vereinstraining - beginnend mit 4jährigen - können Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) kostenfrei teilnehmen. Voraussetzung: alle müssen Helm, Knie-, Hand- und Ellenbogenschützer tragen.

Außerdem führen wir in der Woche vom 29. Aug. bis 2. September einen Workshop durch - Beginn um 10.45 für die 1. Gruppe (Anfänger ab 4 Jahre); Beginn für die 2. Gruppe um 13.15 Uhr (keine Anfänger; Wettbewerbs-Ambitionierte).

Alle Details finden Sie im Anhang: pdf 2011_Workshop_Sommerferien_Flyer_PR.pdf

Write on Donnerstag, 26 Mai 2011 Freigegeben in News

Claudia Maria Henneken, Kölns schnellste Inline-Speedskaterin vom SSC Kölner Roll-Möpse, gewann bei den Deutschen Meisterschaften 2011 im Inline-Halbmarathon in Kassel die Bronzemedaille. Nach 21 km mit nur einer Sekunde Rückstand auf die Siegerin musste sich die 25jährige Sportstudentin nur deshalb mit Platz drei zufrieden geben, weil ihre Konkurrentin in der letzten Kurve die Innenbahn fuhr und damit im Ziel einen Vorteil von acht Zentimetern hatte.

Claudia Maria Henneken ist auch die Leiterin eines Vorbereitungsprogramms, das der SSC Kölner Roll-Möpse wieder als größter Inline-Skating-Verein in NRW im Vorfeld des Köln-Inline-Marathons anbietet. Durchgeführt wird das Vorbereitungsprogramm für Fitness- und Breitensportler, aber auch für richtige Speedskater, von Trainern, die durch den Deutschen Rollsport- und Inline-Verband ausgebildet worden sind. Das von den Kölner Roll-Möpsen schon seit zehn Jahren angebotene Vorbereitungstraining auf den Köln-Marathon findet immer mittwochs statt und beginnt am 8. Juni. Bei gutem Wetter wird am Fühlinger See trainiert; bei Regen kann das Training in die große Sporthalle des Dumont-Berufskollegs in der Escher Straße (Bilderstöckchen - Ecke Parkgürtel) verlegt werden. Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0171-5349774.