26 Feb Großer Saisonabschluss beim Inlinemarathon Köln

geschrieben von Inlinemarathon Köln Freigegeben in News
K2-Meile_2009In diesem Jahr wird der Tag der Deutschen Einheit (03. Oktober 2010) mit dem Inlinemarathon
Köln präsentiert von K2 Sports zum krönenden Saisonabschluss für alle Inline-Skater. An
unserem Nationalfeiertag kann das Kölner Publikum diesem Tag alle Ehre machen und
demonstrieren, dass es jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer anfeuert und feiert wie einen
Topstar – egal wie gut oder schnell, diese unterwegs sind. Und bei gut 1.800 Startern haben die
Zuschauer einiges zu tun.

Viele hunderttausende interessierte Schaulustige säumen schon morgens die Strecke und
verwandeln sie in eine reine 42 Kilometer lange Stimmungsmeile.
Deutschlands zweitgrößter Skate-Marathon verbindet Saisonende, GERMAN INLINE CUP-
Finale, Abschluss des Westdeutschen Speedskating Cup und Gänsehaut-Feeling in einem!

Wer sich dies nicht entgehen lassen möchte, der sollte sich jetzt beeilen! Noch bis 28. Februar
2010 gilt das vergünstigte Startgeld von 50,00 Euro pro Person. Ab März erhöht sich die
Teilnahmegebühr dann auf 55,00 Euro pro Person.
Und wer gleich mit einer Gruppe oder einem Verein oder von mindestens 10 Personen antreten
möchte, kann bis Monatsende weitere 30,00 Euro durch eine Sammelanmeldung sparen!

Alle Infos zum Rennen, Einzelanmeldung und Excel-Sammelanmeldeformular im Internet unter
www.koeln-marathon.de/skating.

Letzte Änderung am Freitag, 26 Februar 2010 10:52