10 Sep YoungStarCup 2009 - Herzschlagfinale in Bielefeld

geschrieben von Redaktion Freigegeben in News

ysc2009_200Mag sein, dass sich der Hochsommer nach den letzten wirklich heißen Tagen nun langsam verabschiedet. Dennoch steht in Bielefeld ein heißer Speedskating-Sonntag bevor. Beim Run-and-Roll-Festival in unmittelbarer Nähe des Bielefelder Hauptbahnhofs ist auf der Autobahn des Ostwestfalendamms mit Höchstgeschwindigkeiten zu rechnen. Das gilt zumindest für die erste Rennhälfte. Denn die führt langsam aber sich bergab. Wie es dann mit der Geschwindigkeit auf der Gegenfahrbahn bei der Rückfahrt zum Start/Ziel mit der Geschwindigkeit aussieht, ist abhängig vom Trainingszustand jedes einzelnen. Windschattenlutschen macht bergauf nicht so richtig Spaß.

Im WSC2009 werden zum vorletzten Mal in dieser Saison Punkte vergeben. Gute Platzierungen in Bielefeld machen sich umso bemerkbarer, fehlen doch die Punkte und ein mögliches Streichresultat nach dem unglücklich abgebrochenen Rennen in Langenfeld.

Sicherlich wird die Qualität dieses Rennens, das sogar mit einer A-Lizenz des DRIV ausgestattet ist, noch durch die Einbringung in die Deutschland weite GBC-Serie aufgewertet.

Spannung ist aber nicht nur bei den großen, sondern auch bei den jüngeren und kleineren Speedskating-Freaks angesagt. Im YoungStarCup2009 erlebt Bielefeld das Saisonfinale. Längst sind noch nicht alle Entscheidungen gefallen. Am Ende können ein oder zwei Punkte Differenz über Saison-Serien-Sieg oder „nur“ eine gute Platzierung entscheiden.

Letzte Änderung am Donnerstag, 10 September 2009 15:09