28 Mär Startgebühr für den K2 Inlinemarathon erhöht sich am 31. März!

geschrieben von Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH Freigegeben in News

Wir haben Ende März und die neue Skatesaison steht kurz bevor. Ob der Osterhase tatsächlich auch besseres und konstanteres Wetter bringt, wird sich zeigen. Was aber definitiv an Ostersonntag (31. März) anliegt, können wir Euch sagen: der nächste Preissprung für den K2 Inlinemarathon Köln! Nutzt die Gunst der Stunde und meldet Euch noch im März für das Rennen am 13. Oktober an!

Und wer seinen Osterspaziergang am Sonntag am Kölner Adenauer Weiher macht, kann vielleicht die Startgebühr sparen - wenn mit etwas Glück das richtige Osterei gefunden wird ...!

Neu ist in diesem Jahr die optimierte Streckenveränderung mit interessanten und belebten Stadtvierteln wie Severinsviertel, Ehrenfeld und Nippes, wo weitere Zuschauer für Stimmung und Motivation sorgen werden, sowie der Zieleinlauf in der Nähe des Kölner Doms! Es lohnt sich also!

Weitere Informationen zum Rennen und die Online-Anmeldung gibt es hier: www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de/Inlinemarathon.

Letzte Änderung am Donnerstag, 28 März 2013 21:17