24 Sep Ende gut, alles gut! Großer Saisonabschluss in Köln!

geschrieben von Freigegeben in News

Das Saisonende wirft seinen Schatten voraus: In genau 20 Tagen fällt der Startschuss für das letzte große Rennen in 2013, den K2 Inlinemarathon Köln!
Nun schlagen die Glocken für alle Spätanmelder - denn an diesem Freitag, dem 27. September, endet die günstige Anmeldephase. Nachmeldungen zu einem erhöhten Tarif sind dann nur noch auf der Köln Marathon Expo möglich.

Bis Freitag kostet ein Startplatz nur 60,00 EUR pro Person - der Messepreis liegt bei 70,00 EUR. Bei Anmeldung bis zum Meldeschluss kann zudem eine Wunschstartnummer gewählt werden und es wird der Vorname auf die Startnummer gedruckt. Schnell sein lohnt sich! Und wer noch weitere Vereinskollegen oder Freunde überzeugt, kann noch mehr sparen! Bei rechtzeitiger Sammelanmeldung von mindestens 10 Personen reduziert sich der Betrag pro Teilnehmer auf 55,00 EUR.

Alle Teilnehmer erhalten in diesem Jahr einen prall gefüllten Startbeutel bei der Abholung ihrer Unterlagen! Zahlreiche Präsente, Give-aways und Vergünstigen warten auf die Starter - u. a. das kultige Kölschglas, ein Startnummernband, ein Wilkison-Rasierer, eine Packung Barilla-Nudeln, ein K2-Dextro-Riegel, ein KölnTourismus-Voucher, eine Magnesiumprobe, eine Perwoll-Produktprobe, ein Aktivdeo, das Neueste der Skateindustrie und, und, und ...!

Mehr zum Rennen sowie die Anmeldung unter www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de/Inlinemarathon