Write on Montag, 07 Mai 2012 Freigegeben in News

Die gute Nachricht zum Start des Premio Inline Day war „heute kein Rollenpoker“ !

Unter neuem Namen, aber auf bewährter Strecke wurde in Kerpen die 2. Station des WSC 2012 durchgeführt. Hatten uns die letzten Jahre immer mit bestem Wetter verwöhnt gab es dieses Jahr keine Sonnenbrandgefahr.
Nass war es. Von oben manchmal, von unten fast durchgängig. Die gute Laune haben wir uns davon nicht verderben lassen und auch der Veranstalter der SSK Kerpen hat trotz der widrigen Bedingungen wieder eine erstklassige Veranstaltung geboten.

Write on Freitag, 04 Mai 2012 Freigegeben in News

Kühl aber trocken, so lautet mittlerweile die Wetterprognose für den kommenden Sonntag. Immherhin soll es trocken bleiben.

Anfahrt A4:
ab der Autobahnausfahrt Kerpen, bitte der Beschilderung zum MS Kartcenter folgen, ab dem MC Donald dann auf die Parkbeschilderung achten.

Startnummernausgabe:
ab 9.30 Uhr können die Startunterlagen abgeholt werden.

Write on Donnerstag, 26 April 2012 Freigegeben in News

Der Premio Inline-day 2012 lockt wieder Skater aus Nah und Fern an. Zum 6. mal rollen Teilnehmer aus ganz Deutschland über den beliebten Rundkurs nahe dem Michael Schumacher Kart und Eventcenter. Wir haben in diesem Jahr ein rundes Packet geschnürrt das allen Skatern etwas bietet.

Vom Hobbyskater bis zum Spitzensportler kommt bei uns jeder auf seine Kosten. Überzeugt euch selbst,kommt nach Kerpen und habt einen guten Einstand in die Saison mit einem Halbmarathon oder kämpft mit eurem Team im TZF. Jeder Hobbyskater kann bei der offenen Stadtmeisterschaft mitmachen und gewinnen. Flach ist die Strecke in Kerpen, schnell und gut zu rollen.Deutscher Meister werden bei uns geehrt, Blinde und sehbehinderte Skater rollen mit ihren Piloten, Hand in Hand zum Ziel.

Write on Mittwoch, 21 März 2012 Freigegeben in News

Die beliebte, weil einzig den Skatern vorbehaltene, ganztägige Veranstaltung mit dem markanten Rundkurs im Sindorfer Industriegebiet nahe des Michael Schumacher Kartcenter bereitet sich auf die 6. Auflage dieses Renntages vor.

International soll er werden, Teilnehmer aus den Niederlanden und Belgien habe ihr Kommen angekündigt, Dänen und Franzosen werden erwartet. Das heißt auch, dass die bisher überwiegend aus NRW angereisten Teilnehmer neue Mitstreiter erwarten, auch bei den Schülerklassen.