Write on Sonntag, 24 April 2016 Freigegeben in News

In Bielefeld finden im Rahmen des 13. Stadtwerke run&roll days bereits zum dritten Mal die Deutschen Meisterschaften im Marathon statt.
Auch in diesem Jahr werden wir wieder Sportler aus ganz Deutschland in Bielefeld willkommen heißen. Nach den geänderten Bestimmungen für Straßenmeisterschaften werden die Sportler zwar getrennt nach Altersklassen aufgestellt, werden aber gemeinsam in zwei Startblöcken getrennt nach Damen und Herren gestartet.
Zusätzlich fließt das Ergebnis in die Gesamtwertung des WSC ein. WSC-Sammelanmelder, die keine Lizenz haben, werden in einem separaten Startblock gestartet.

Die Ausschreibung ist veröffentlicht und die Anmeldungen über Sportservice Hamburg ab sofort möglich (WSC-Starter sind bereits gemeldet).

Zusätzlich noch ein Hinweis auf die noch anstehenden Landesmeisterschaften:
04.06. Duisburg Bahnmeisterschaften inkl. Teamsprint und Teamverfolgung
05.06. Duisburg LM Marathon im Rahmen des Rhein-Ruhr-Inline-Marathons
27.08. Bennigsen LM Einzelzeitfahren

Write on Dienstag, 22 März 2016 Freigegeben in News

Liebe Teilnehmer,

folgende wichtige Info’s zum Osterlauf möchte ich noch vor dem Wettkampf an euch weitergeben:

  1. Im Bereich Fürstenallee/Fürstenweg befindet sich wg. eines Leitungsschadens eine Baustelle, die für den Osterlauf provisorisch, aber ebenerdig, geschlossen werden soll.

    paderborner osterlauf

    Ich werde die Stelle am Samstagmorgen besichtigen und kurzfristig entscheiden, ob wir an der Stelle in diesem Jahr evtl. doch wieder über den Bürgersteig fahren. Es stehen nur 5 m Fahrbahnbreite in dem Bereich zur Verfügung, in dem ihr euch entgegenkommt. Die abschließende Info gibt es am Samstag vor dem Start.
  2. Die Siegerehrung für die Landesmeisterschaften findet wie in den letzten Jahren um ca. 15:45 Uhr in der Halle auf der Bühne statt.
  3. Lizenzsportler, die im Breitensportblock starten werden auch nur dort gewertet und erhalten keine Wertung für die Landesmeisterschaften.
  4. Wie ich erfahren habe, sind beim Osterlauf Dopingkontrollen geplant. Ob das auch unseren Wettbewerb betrifft, ist mir nicht bekannt – ich möchte nur darauf hinweisen.

Ich wünsche allen eine gute Anreise und uns allen gutes und trockenes Wetter (ist ja im Moment noch in Aussicht gestellt)

Henning Roos
Rennleiter und Oberschiedsrichter

Write on Dienstag, 01 März 2016 Freigegeben in News

WSC 2016 Sammelanmeldung

Countdown
abgelaufen

Write on Mittwoch, 20 Januar 2016 Freigegeben in News

Liebe Sportler,

es geht los. Der WSC 2016 steht!

Zwar sind wir betrübt über die aktuellen schlechten Nachrichten des Ausfalls der Veranstaltung in Langenfeld, freuen uns andererseits sehr, dass wir trotzdem eine Rennserie von 7 tollen Rennen anbieten können.

Sechs der sieben Veranstaltungen haben wir dafür gewinnen können, an der Sammelanmeldung teilzunehmen, und wir freuen uns, euch diese zu einem phantastischen Startpreis von 122 € anbieten zu können. Dies beinhaltet sogar die Deutsche Meisterschaft in Bielefeld die dieses Jahr sowohl im WSC als auch als DM gewertet wird. Nirgendwo kann man sich so günstig für die DM melden wie bei uns.

Zusätzlich bieten wir euch im Rahmen der Sammelanmeldung eine Anmeldung zum Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg zum Sonderpreis von 50 €

Write on Dienstag, 06 Oktober 2015 Freigegeben in News

Liebe Sportler/-innen,

die WSC-Siegerehrung 2015 und die Verlosung der Freistartplätze für 2016 werden wir dieses Jahr am Samstag, den 31.10.2015 in der Städtischen Rollsporthalle, Harpener Heide 5, 44805 Bochum-Harpen durchführen.

Ruhrboss 03 hat sich wieder bereit erklärt, uns bei Ihrem „Saisonausklang“ die Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen und für etwas Verpflegung zu sorgen.
Die Veranstaltung wird eine kombinierte YSC- und WSC-Veranstaltung sein und wir werden so sicher einen würdigen Rahmen bieten können.

Wer Lust hat, kann ab 14:00 Uhr in der Halle rollen und an einigen Spaß-Wettkämpfen teilnehmen.

Um ca. 17:00 Uhr finden die Siegerehrungen statt.
Wir werden wie gehabt ein wenig für euer leibliches Wohl sorgen und anschliessend noch bei Musik alte Rollerdisko-Gefühle wecken.

Willkommen sind auch nicht WSC-ler aus allen Nachbarvereinen, die sich gerne mit Gleichgesinnten treffen. Um eine kurze Anmeldung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und um eine Spende am Buffet wird gebeten.

Wir sehen uns in Bochum

das WSC Orga Team

Anfahrt (aus Bochum + Münster):

  • Autobahn A 43, Abfahrt Nr.17 (Bochum Gerthe)
  • an der Kreuzung/Hauptstraße Richtung Bo-Zentrum
  • nach ca. 400m an den Baumärkten rechts, Richtung Gewerbegebiet Harpener Heide
  • nach ca. 100m abknickender Vorfahrt nach rechts folgen
  • direkt danach links abbiegen (Harpener Heide)
  • Nach ca. 70m links hoch, Parkplatzzufahrt - (im Gebäude rechts halten)
Write on Mittwoch, 06 Mai 2015 Freigegeben in News

Nur noch 19 Tage bis zum wieder ins Leben gerufenen Skate-Rennen im Rahmen des Radrennens Cologne Classic. Nach über 10 Jahren Abstinenz rollen nun an Pfingstmontag, 25. Mai 2015, auch wieder Inline-Skater durch Köln-Longerich. Das Rennen ist neuerdings Teil des WSC.

Gestartet wird ab 10:20 Uhr auf der Longericher Hauptstraße; Frauen und Männer gehen getrennt ins Rennen. Sie rollen 45 Minuten + 1 Runde über den 2,2 Kilometer langen Rundkurs durch den Kölner Norden.

Wer dabei sein möchte, sollte sich nun entscheiden. Die Anmeldung schließt am 21. Mai 2015.

Alle Fakten zum Rennen und Registrierung unter http://www.cologneclassic.de/deu/inhalt/inline/cc-inline.pdf .

Aktuelles zum Rennen gibt es auch bei Facebook https://www.facebook.com/InlineSkatingKoeln .

Write on Mittwoch, 29 April 2015 Freigegeben in News

Liebe WSC Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

wir möchten Euch auf diesem Wege auf wichtige, kurzfristige Änderungen zum Rennen im Rahmen des „Spurt in den Mai“ am 1.5. in Büttgen hinweisen!

Aufgrund diverser Baustellen im Ortsbereich Büttgen war es dieses Jahr nicht möglich, den letztjährigen Straßenkurs zu genehmigen. Um die Traditionsveranstaltung trotzdem aufrecht zu erhalten,
wurde lediglich ein 900m Rundkurs genehmigt. Da uns die Streckenlänge für ein komplettes WSC Rennen zu kurz erschien, versuchten wir noch eine zusätzliche 400m lange Erweiterung einzubeziehen.
Leider erwies sich dies nun -u.a. nach Aufstellung eines privaten Schuttcontainers - als nicht mehr praktikabel. Im Ergebnis steht daher lediglich der 900m Rundkurs zur Verfügung.

Wir haben dies intern kontrovers diskutiert und sind mehrheitlich zu dem Ergebnis gekommen, das Rennen in einem anderen Modus anzubieten aber dadurch wenigstens zu erhalten und nicht komplett abzusagen!

- Wir führen das Rennen nun zeitlich getrennt als separates Damen- und Herrenrennen durch!

Da wir im Rahmen der Gesamtveranstaltung zeitlich begrenzt sind allerdings im
- Modus: 30 Minuten + 1 Runde.

- Der Start des Damenrennens ist auf 14:45 Uhr terminiert, das Herrenrennen findet unmittelbar im Anschluss danach statt.

Uns ist bewusst, dies –insbesondere auch die Kurzfristigkeit der Änderung- wird nicht jedem gefallen und ein längeres Rennen wäre auch uns definitiv lieber gewesen aber wir hoffen darauf,
dass auch Ihr hierfür mehrheitlich Verständnis aufbringt!
Es wird jedes Jahr schwieriger, überhaupt geeignete Straßenkurse für unsere Rennen zu finden. Wir sind sicher nach Abschluss der Baumaßnahmen in Büttgen zukünftig auch wieder eine geeignete,
längere Strecke anbieten zu können und hoffen daher auf Euer Verständnis, dass es diesmal nur zu einem „Sprintrennen“ reicht.
Positiv betrachtet haben wir dadurch aber nun die Möglichkeit, jeweils ein anderes Rennen am Streckenrand mit zu verfolgen.

Lieben Gruß

Infoteam Speedskater Düsseldorf im VfR Büttgen 1912 e.V.

Write on Dienstag, 03 Februar 2015 Freigegeben in News

Liebe Sportler, es hat ein paar Tage länger gedauert, aber hier nun endlich die Fakten zum WSC 2015. Das Warten hat sich gelohnt, und wir freuen uns sehr, dass wir trotz einiger prominenter Ausfälle von Veranstaltungen wieder eine Rennserie von 7 tollen Rennen anbieten können. Neu begrüssen möchten wir die Veranstaltung Cologne Classic, die in Köln Longerich mit einem C-lizensierten Rennen im Modus 45min + 1 Runde in den WSC einsteigen wird.

Veranstaltung 1 : 04.04.2015 Paderborner Osterlauf - Halbmarathon
Veranstaltung 2 : 01.05.2015 Spurt in den Mai - Büttgen - 40min + 1 Runde
Veranstaltung 3 : 25.05.2015 Cologne Classic - 45min + 1 Runde
Veranstaltung 4 : 12.07.2015 Lechtinger Skate-Event - 30 KM
Veranstaltung 5 : 30.08.2015 Inline Skate Days Bennigsen - Marathon
Veranstaltung 6 : 06.09.2015 cSc Langenfeld - 90min + 1 Runde
Veranstaltung 7 : 13.09.2015 run & roll day Bielefeld – 17,1 KM

Write on Dienstag, 28 Oktober 2014 Freigegeben in News

Die WSC-Siegerehrung 2014 und die Verlosung der Freistartplätze für 2015 werden wir dieses Jahr am Samstag, den 15.11.2014 in der Städtischen Rollsporthalle, Harpener Heide 5, 44805 Bochum-Harpen durchführen.

Ruhrboss 03 hat sich bereit erklärt, uns bei Ihrem „Saisonausklang“ die Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen und für etwas Verpflegung zu sorgen.

Wer Lust hat, kann ab 15:00 Uhr in der Halle rollen und an einem kleinen Programm auf zwei Feldern teilnehmen (Skaten / Hockey / Spaß haben / Wettkämpfe Jung & Alt, zusammen und gegeneinander etc.).

Um ca. 16:00 Uhr findet die kurze Siegerehrung der internen Ruhrboss-Vereinsmeisterschaft statt und danach startet dann die WSC-Siegerehrung mit dem Rückblick auf 2014 und den Aussichten für 2015. Zum Schluss lassen wir dann die Saison am Buffet (Getränke, Kaffee, Kuchen, Würstchen, etc.) gemeinsam ausklingen.

Willkommen sind auch nicht WSC-ler aus allen Nachbarvereinen, die sich gerne mit Gleichgesinnten treffen. Um eine kurze Anmeldung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und eine Spende am Buffet wird gebeten.

Wir sehen uns in Bochum

Ulrike Pyko-Renz
für das WSC Orga Team

Anfahrt (aus Bochum + Münster):

• Autobahn A 43, Abfahrt Nr.17 (Bochum Gerthe)
• an der Kreuzung/Hauptstraße Richtung Bo-Zentrum
• nach ca. 400m an den Baumärkten rechts, Richtung Gewerbegebiet Harpener Heide
• nach ca. 100m abknickender Vorfahrt nach rechts folgen
• direkt danach links abbiegen (Harpener Heide)
• Nach ca. 70m links hoch, Parkplatzzufahrt - (im Gebäude rechts halten)

Write on Mittwoch, 06 August 2014 Freigegeben in News

„Es ist ja noch lange hin bis zum 07. September.“ So denkt mancher, der gern beim 14. cSc (capp Sport cup) „gemeinsam rollt’s“ dabei sein und an den Start gehen möchte, aber nicht bedenkt, wie schnell mitunter die Zeit vergeht. Da kommen dann ein paar Urlaubswochen dazwischen, und plötzlich hat man versäumt, sich rechtzeitig anzumelden. Nur wer seine Anmeldung bis zum 31. August 24 Uhr „unter Dach und Fach“ hat und das Startgeld so rechtzeitig überweist, dass sie bis 01. September 12 Uhr auf dem Konto der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung gutgeschrieben wurde, kann von den geringen Kosten profitieren. Anmeldungen sind nur online möglich. Das Startgeld beträgt für Teilnehmer bis 17 Jahre (Jahrgang 97 und jünger) 5 €, ab 18 Jahre (Jahrgang 96 und älter) 10 €. Speeskater und Läufer des WSC-Cup zahlen 14 €.