Inlinespeedskaten.info

News – WSC - YSC – RIV-NRW
  • Startseite

NRW bekommt zwei Speedskating-Bahnen

Nach vielen Jahren der Planung und Klinkenputzen bei diversen Institutionen und Behörden ist es soweit.

Nach vielen Jahren der Planung und Klinkenputzen bei diversen Institutionen und Behörden ist es soweit.Neben der kaum genutzten Bahn in Duisburg, die zu den World Games 2005 gebaut wurde, wird es zukünftig zwei weitere neue und moderne Speedskating-Bahnen in NRW geben und zwar in Köln und in Bielefeld.

Der SSC Köln 1998 e.V. beginnt am 12.03.2020 mit dem Bau der Bahn in Köln-Weidenpesch auf dem Gelände der Bezirkssportanlage Scheibenstraße. Aktuelle Informationen zu Baufortschritt wird es dann sicher auf der Homepage des Vereins geben (ssc-koeln.org).

bahn koeln

Ebenfalls in den nächsten Tagen beginnen die vorbereitenden Arbeiten der Sportvereinigung Heepen auf dem vorgesehenen Gelände in Bielefeld-Heepen. Der Startschuss für den Bau der Bahn soll dann nach den Sommerferien gegeben werden. Auch hier gibt es sicher aktuelle Informationen auf der Homepage des Skate-Team Bielefeld (skate-team-bielefeld.de).

bahn heepen

Ehrung für NRW-Speedskater

(Von links: Henning Roos, Claudia Maria Henneken, Timo Lehnertz, Peter Stroucken)

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des RIV-NRW wurden eine erfolgreiche Sportlerin und ein erfolgreicher Sportler durch den Präsidenten des RIV-NRW Peter Stroucken und den Landesfachwart der Sparte IFS Henning Roos geehrt.

Timo Lehnertz wurde mit der silbernen Ehrennadel des Verbandes für seine Leistungen bei der Weltmeisterschaft im Rahmen der World Roller Games in Barcelona ausgezeichnet.
Claudia Maria Henneken bekam für ihren Weltmeistertitel in de AK 30 die goldene Ehrennadel des Verbandes.

YSC-Rennserie startet die Saison 2020

Die ersten fünf Termine für die YSC-Rennen stehen fest. Gestartet wird am 1. Februar in Köln.
In 2020 freuen wir uns wieder, ein Rennen in Lingen auf der dortigen Bahn gemeinsam mit dem Emsland Inline e.V. durchzuführen.
Ein weiteres Rennen Duisburg ist gerade in Planung, da stehen wir gerade mit der Stadt Duisburg in Verhandlung bezüglich des Termines.
Da das Feedback für die Abschlussveranstaltung des YSC 2019 in Bochum sehr positiv war, werden wir auch in diesem Jahr das Konzept weiterverfolgen.
Sobald der Termin feststeht, wird er hier veröffentlicht.

Timo Lehnertz gewinnt WM-Bronze über 500 m + D

Am heutigen 4. Tag der Weltmeisterschaften im Rahmen der World Roller Games in Barcelona hat Timo Lehnertz als erster Sportler aus NRW nicht nur das Finale erreicht, sondern auch die Bronzemedaille in der Sprintausscheidung über 500 m+ gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch von allen aus dem RIV-NRW

© 1999 - 2019 Inlinespeedskaten.info. Alle Rechte vorbehalten.